Willkommen im Gästebuch von tennotoshi.de
Klicke hier um dich einzutragen!

zeige Einträge 1 - 10 von 37 Einträgen
Michael Rehberg
Mail: KM.Rehberg@gmx.de
Ort: Hamburg
» 09.Juni 2016 um 19:22Uhr «
Liebe Frau Schmidt,

wir haben es vergessen, nachträgliche Glückwünsche zu ihrem 50. Geburtstag übermittelt Ihnen Familie Karen & Michael Rehberg und Bijin of Tenno Toshi, aus Hamburg.

Unsere Bijin stammt aus ihrem "B-Wurf" und ist nun schon neun Jahre alt. Bijin geht es sehr gut. Größere Erkrankungen hatte sie nicht, Bijin hat weiter ihre Weiblichkeit. Diese liessen wir nicht vom Tierarzt medizinisch ausschalten.

Bijin ist nun schon eine Seniorin und trotzdem verhält sie sich wie ein junger Akita Inu. Maximal werden Akita Inu´s noch weitere fünf Jahre, mögen diese kommenden Jahre sehr, sehr langsam vergehen. Wir, unsere gesamte Familie lieben unsere Bijin sehr.

Wie geht es Bijin´s Mama Gicho? Lebt sie noch? Benötigen Sie vom Tierarzt was Schriftliches, wenn unsere Bij
Gerlinde Pech
Mail: g.pech@schuldnerb...
Web: http://www.schuldne...
Ort: Merseburg
» 01.März 2016 um 14:12Uhr «
Hallo liebe Frau Schmidt,
da ich immer mal auf ihre Seite schau ob es was neues gibt habe ich eben ihre Welpen gesehen, die sind ja wirklich süß.

Ich denke mal dass sie noch wissen wer wir sind. Knoblauch/Pech aus Steinburg
cosimo cotugno
Mail: berlin64@gmail.com
Ort: berlin
» 04.Dezember 2014 um 20:07Uhr «
mir würde einfallen was den andern eingefallen ist!! KLASSE Hunde
1A
Susanne / Christian
Mail: jaro-mir@gmx.de
Ort: Kronshagen
» 28.Februar 2014 um 20:58Uhr «
Guten Tag Familie Schmidt !

Wünschen weiterhin alles Gute für Fumi und Bo . Der Zeitpunkt rückt ja nun langsam immer näher! Warten mit Vorfreude auf weitere News.

Liebe Grüße aus Kronshagen senden Susanne und Christian
Susanne+Christian
Mail: jaro-mir@gmx.de
Ort: Kronshagen
» 12.Februar 2014 um 23:04Uhr «
Ansonsten fahren wir viel Fahrrad und sind gerne in der Natur, bei Wind und Wetter! Auch wissen wir, um die besonderen, manchmal auch nicht so einfachen, Eigenschaften eines Akitas,--> aber genau das ist ja das Besondere an Ihnen und das was wir so geliebt haben an Jaro!! Eigentlich wollten wir keinen Hund mehr haben, aber wer einmal in die Persönlickeit und Seele eines Akitas geschaut hat, kann schlecht ohne ihn!! Wir würden uns über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße
Susanne Meyer+ Christian Schmalz

Jaro, klick hier!!

Jaro auf der Arbeit --> Wachposten
Susanne+Christian
Mail: jaro-mir@gmx.de
Ort: Kronshagen
» 12.Februar 2014 um 23:03Uhr «
Guten Tag!!

Mein Name ist Susanne Meyer, ich wohne mit meinem Lebensgefährten Christian in Kiel/Kronshagen!!
Wir hätten großes Intresse an einen Akita Inu Welpen! !!
" Warum sollten Sie uns einen Welpen verkaufen?"--> Im September letzten Jahres ist unser 14,5 alter Rüde Jaro (Husky - Akita Mix-->Verhalten ganz nach einem Akita -->Aussehen eher Husky) verstorben!! Er fehlt uns unendlich und hat so eine große Lücke hinterlassen!! Wir arbeiten beide in der Altenpflege im Nachtdienst und haben viel frei, ausserdem ist es uns möglich unseren Vierbeiner mit auf Arbeit zu nehmen,--> Jaro war 12,5 Jahre mit im Nachtdinest tätig und hat große freude gehabt, seine Leckerchen Runde zu machen und das Haus zu bewachen!! Fortsetzung folgt...
Marco Slotta
» 17.Oktober 2013 um 21:28Uhr «
Und wie wichtig ist es, ein gutes Gefühl zu haben, wenn man sich entschließt, so einen großen Schritt zu gehen, so einen kleinen Racker zu sich zu nehmen. Auch hatten wir den Eindruck, dass Ihr ein gutes Gefühl hattet, Amiko zu uns zu geben.
Und welche Ausgangssituation wäre passender?
Also nochmals vielen Dank. Schön, dass es solche tollen Züchter wie Euch gibt!
Vielleicht sehen wir uns ja mal, wohnen ja nur 15 km auseinander.
Liebe Grüße aus Stendal
Amiko und seine Familie Slotta
Marco Slotta
» 17.Oktober 2013 um 21:21Uhr «
Hallo nach Tangermünde!
Nun, wo Amiko gestern seinen fünfmonatigen Geburtstag feierte, muss ich endlich mal schreiben, wie glücklich wir mit ihm sind. Er hat sich prächtig entwickelt und wiegt jetzt schon fast 21 kg. Langsam fallen ihm die Zähne aus und er bekommt schon die ersten "richtigen" Zähne.
Vielen vielen Dank für die super Unterstützung, die wir bei Euch bekommen, wenn wir Fragen oder Sorgen haben. Es gibt uns ein gutes Gefühl, auch jetzt noch so toll betreut zu werden.
Aber wir fühlten uns ja von Anfang an wohl bei Euch, ob es die Atmosphäre war, die Beratung, die bereitwillige und umfassende Information über alles, was wir fragten und nicht fragten.
Joachim Schmidt
» 31.Juli 2013 um 18:59Uhr «
Hallo Kerstin, Micha und Rudel!

Der Flug verlief problemlos, anfangs war Dai und ich ein wenig nervös und dies hat er zwei mal lautstark kund getan... danach war Ruhe bis nach Zürich!
Ich bin so stolz das er das rege treiben am Flughafen Zürich sowie schiebe-, dreh- und automatische Türen, mit links gemeistert hat. Er hat bereits Gitterroste und Riffelbleche locker überschritten, was mich echt ins staunen versetzt hat! Langsam leben wir uns ein und ich bin überzeugt er fühlt sich sehr wohl im neuen Zuhause. Meine japanischen Nachbarn waren auch schon zu Besuch und sehr begeistert, obwohl die mehr auf Katzen stehen...

Ein ganz dickes und herzliches Dankeschön für den wirklich tollen Akita!

Liebe Grüsse von Dai und Joachim aus Winterthur.
Joachim Schmidt
» 01.Juli 2013 um 23:01Uhr «
Hallo Kerstin und Micha!

Danke nochmals für den netten Empfang, den Taxidienst und die Pizza!
Ich freue mich nun sehr auf meinen Dai... ich bin überzeugt die richtige Wahl getroffen zu haben!

Bo, Fumi und die Welpen sind wirklich Suuper!

Alles gute und bis bald... LG Joachim
Seite:
1
234
Dies ist das Gästebuch von tennotoshi.de
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 4610 mal aufgerufen.