Willkommen im Gästebuch von wettlauf-mit-der-zeit.de.tl
Klicke hier um dich einzutragen!

zeige Einträge 1 - 20 von 136 Einträgen
Anja
Mail: sehmisch.anja@gmx.net
Ort: Leipzig
» 11.März 2012 um 20:22Uhr «
Hallo...
nach nun 15 Monaten Kampf gegen diese Krankheit haben wir am Montag meinen Papa verloren... Ich hoffe er hat es dort wo er jetzt ist nicht mehr so schwer... Wir vermissen ihn so doll...
Summi
Ort: NRW
» 30.Juni 2011 um 14:20Uhr «
Auch ich kann es 100%nachvollziehen wie es ist einen Menschen mit Als sterben zu sehn.Meine Schwiegermutter war 43 als die Krankheit erkannt wurde,sie hat damit noch 3 Jahre gelebt.Ich wünsche dir alles gute ,denk daran da wo er jetzt ist hat er es auch gut.
Es ist schwer aber es wird besser .
LG Summi
angela g.
» 20.Mai 2011 um 16:08Uhr «
In tiefen Gedenken
Hallo an Euch alle
Gestern Nacht ist eine sehr gute Freundin und Mutter meines Schwiegersohns nach nur 14 Monaten gestorben sie ist gestern Nacht ganz ruhig eingeschlafen nach langen harten Kampf der letzten Monate ,wir haben fast jeden Tag mit Ihrem Tod gerechnet da Sie nichts mehr gegessen und getrunken hat.Ich kann es noch gar nicht richtig fassen aber Sie ist in Ruhe von uns gegangen und wir werden immer an Sie denken.Ich denke auch an all die anderen die seit Jahren darunter zu leiden haben .verfolge diese Seite seit 1 Jahr es ist schön wenn Menschen einem zuhöhren.
Danke an alle und für jeden eine Kerze anzünden.
eure Gela
Martin
Mail: octavarium@gmx.net
Ort: Giessen
» 18.Mai 2011 um 22:03Uhr «
Hallo Kathrin...
Ich kann zu 100% nachvollziehen wie es euch geht. Ich selbst habe meinen Vater durch ALS verloren...eine Krankheit die wir bis dato noch nie gehört haben. Bei uns hat es leider oder zum Glück, nur knapp 1 Jahr gedauert bis der Himmel weinte...Zu sehen wie ein geliebter Mensch sich langsam aber stetig, vom Leben verabschiedet, war das Schlimmste. Die Gefühle die einen einholen sind garnicht in Worte zu fassen. Und genau in diesem Moment wo ich dir/euch schreibe, habe ich wieder ein flaues unbeschreibliches Gefühl im Magen und mein Herz schlägt schneller. Trauer macht sich breit. Das Einzige was mich in dieser schlimmen Situation noch oben gehalten hat, ist die Tatsache, das mein Vater jetzt an einem besseren Ort ist. Keiner möchte seine Familie leiden sehen. Desahlb kann ich mich in deine Gefühlswelt sehr gut reinversetzen. Ich wünsche dir sehr das Du Menschen um dich herum hast, die dich jetzt in deiner schweren Zeit unterstützen! Denke immer daran, keiner kann dir all die schönen Erinnerungen und Momente nehmen. In deinem Herzen lebt er immer weiter...und wenn die Sonne scheint denkt er an dich...glg Martin...
Gaby Brüffer
Mail: gabybrueffer@online.de
Ort: Kochendorf
» 04.Februar 2011 um 21:43Uhr «
Liebe Kathrin und liebe Maja
Mein aufrichtiges Beileid und mein tiefstes Mitgefühl in dieser schweren Stunde.
Ich bin in Gedanken bei Dir und Maja
jule
» 02.Februar 2011 um 17:45Uhr «
Liebe Kathrin,

das kostbarste Vermächtnis eines Menschen
ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.

mein aufrichtiges Beileid.

jule
Maren
Mail: schweinchenalarm@web.de
Web: http://www.schweinchenalarm.de
» 01.Februar 2011 um 22:51Uhr «
...eine warme Umarmung,
ein stiller Gruß,
...ich bin im Gedanken bei Euch...
Maren
barbara
Mail: barbara.kusche@t-online.de
Ort: Hagen
» 01.Februar 2011 um 22:44Uhr «
Liebe Kathrin, liebe Maja,
mein aufrichtiges Beileid. Es ist alles schrecklich. Mein Gerhard hat gestern auch im Ruheforst seine Ruhe gefunden und kann uns vom Berg oben zuschauen. Diese Ruhe wird jetzt Dein Stephan und Dein lieber Papa auch finden. Ich drücke Euch ganz lieb!
Barbara
Netti+Roger
Mail: Anette.Fabian@web.de
» 01.Februar 2011 um 20:51Uhr «
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Liebe Kathrin, liebe Maja!
traurig möchten wir euch unser aufrichtigstes Beileid übersenden. Wir wünschen euch viel Kraft und alles Liebe für die Zeit, die nun vor euch liegt. In Gedanken sind wir bei euch und können euch versichern, das wir unseren Freund Stephan nie vergessen werden.
Stille Grüsse
Netti+Roger
Dana
Mail: da-reichert@t-online.de
Ort: Veitshöchheim
» 01.Februar 2011 um 16:21Uhr «
Liebe Kathrin, liebe Maja!

Ich möchte Euch mein herzliches Beileid wünschen. Die richtigen Worte zu finden ist schwer. Stephan geht es da wo er jetzt ist gut. Er hat keine Schmerzen mehr. Er paßt auf Euch auf. Was bleibt sind schöne Erinnerungen, die Euch keiner nehmen kann.

Traurige Grüße

Dana
Marion
» 30.Januar 2011 um 23:43Uhr «
Liebe Kathrin,

es ist so schwer das zu ertragen, obwohl man wusste, dass der Tag kommen wird. Ich spreche Euch mein herzlichstes Beileid aus und wünsche Euch viel Kraft und liebe Menschen, die für Euch da sind.

Ein stiller Gruß Marion.
Moni
Mail: moni6662@freenet.de
Ort: Tübingen
» 29.Januar 2011 um 14:22Uhr «
Hallo liebe Kathrin liebe Maja Euch beiden mein aufrechtes Beileid und viel Kraft und Zusammenhalt in der Familie während der schweren Zeit. Liebe Grüße Moni
Ingrid
Mail: ingridrohleder@t-online.de
Ort: Troisdorf
» 28.Januar 2011 um 22:02Uhr «
Liebe Kathrin, liebe Maja,
ich fühle mit Euch, denn ich weiß was es bedeutet, einen geliebten Menschen zu verlieren. Ein Trost bei all dem Schmerz ist, dass Stephan nun nicht mehr leiden muß.
Viel Kraft für die kommende schwere Zeit.

"Das Sichtbare ist vergangen, was bleibt, ist die Liebe und die Erinnerung."

Aufrichtige Anteilnahme
Ingrid
ulla
Mail: uhecktor@googlemail.com
Ort: Riedstadt
» 28.Januar 2011 um 08:27Uhr «
Ich kenne den Schmerz, und den Verlust eines geliebten Menschen, was uns Trost gibt, ist dass sie ohne Schmerzen gehen dürfen.
Ich wünsche dir und all deiner Fam. für die kommende Zeit alles Gute
Ulla
Reiner und Hanni
Mail: r.mueggenborg@t-online.de
Web: http://www.mut-zur-muecke.de
» 27.Januar 2011 um 21:53Uhr «
Liebe Kathrin, liebe Maja,

"Wenn man einen geliebten Menschen verliert,
gewinnt man einen Schutzengel dazu."

Auch wir sind unendlich traurig, dass Stephan von uns gehen musste - aber wir wissen, dass es Ihm nun gut gehen wird.
Die dankbare Erinnerung bleibt, und darum wird er immer ein Teil von Euch bleiben.

In aufrichtiger Anteilnahme
Reiner und Hanni
Steffi
Mail: Liedtke.privat@web.de
Ort: Amorbach
» 27.Januar 2011 um 21:14Uhr «
Liebe Kathrin und liebe Maja!
Jeder wußte was kommt, aber wenn der Moment da ist, kann man es trotzdem kaum ertragen. Ich möchte euch mein aufrichtiges Beileid aussprechen - es gibt einfach keine Worte, die den Schmerz über den Verlust mildern. Es ist nur tröstend zu wissen, dass es Stephan, dort wo er jetzt ist, gut gehen wird.
Ich nehme euch in Gedanken ganz fest in den Arm.
Viel Kraft euch beiden
Steffi
Anna
Ort: Wuppertal
» 27.Januar 2011 um 20:24Uhr «
Ich bin gegangen, nur einen kleinen Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin,
wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast.

Wie schön muß es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht!

Liebe Kathrin, liebe Maja,
ich drück Euch ganz dolle,
Anna
Birgitt Dahlke
Mail: birgitt.schmidt1@ewetel.net
Web: http://www.the-true-live.de
Ort: Delmenhorst
» 27.Januar 2011 um 17:02Uhr «
Liebe Kathrin ,liebe Maja
nun ist Stepfan von seinem Leiden erlöst.Nun geht es ihm besser. Für die kommenden Tage viel kraft. Liebe grüße Birgitt
Martina
Mail: martinaheinrich2003@yahoo.de
Ort: Schweiz
» 27.Januar 2011 um 16:27Uhr «
Liebe Kathrin, liebe Maja, die traurige Nachricht hat mich sehr bewegt und ich möchte meine aufrichtige Anteilnahme bekunden. Ich bin in Gedanken bei euch und wünsche euch viel Kraft.
Martina
Babeth
Mail: Barbara.stang@gmx.net
» 27.Januar 2011 um 12:06Uhr «
Liebe Kathrin und Maja

ich bin in Gedanken bei euch und wünsche euch viel Kraft für die nächste Zeit.
Ich bete für euch und drück euch mal ganz lieb.
Barbara
Seite:
1
2347
Dies ist das Gästebuch von wettlauf-mit-der-zeit.de.tl
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 6105 mal aufgerufen.